SkF-Stadtteilbüro Süd

Das SkF-Stadtteilbüro Süd, Am Neumarkt 33, ist seit jeher ein Treffpunkt für den ganzen Stadtteil. Ehrenamtliche und Hauptamtliche kümmern sich um verschiedene Angebote.

Die Allgemeine Sozialberatung ist kostenlos, eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich. Dort findet die Ausgabe der Tafelkarte an Bedürftige statt, die damit in der „Recklinghäuser Tafel“ des SkF vergünstigt einkaufen können.

Im Mittagstreff gibt es von Montag bis Donnerstag eine warme Mahlzeit und Zeit für Gespräche.

Mittwochnachmittags ist im Café Süd die Kaffeetafel gedeckt.

An jedem Donnerstag öffnet die „Medizinische Hilfe Am Neumarkt". Die asylrechtliche Verfahrensberatung ist eine Anlaufstelle für Flüchtlinge, Verbände und ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger.

scroll up