Beratung bei Umgangsregelungen

Auf Anordnung des Familiengerichts oder im Auftrag des zuständigen Jugendamts; Interessierte haben auch die Möglichkeit, unser Angebot auf Privatrechnung zu nutzen.

Wir begleiten Kinder bei Kontakten mit Vater, Mutter, Großeltern oder anderen wichtigen Bezugspersonen, wenn sie mit diesen nicht (mehr) zusammenleben, und Konflikte die Treffen belasten. Unsere Zielgruppe sind Kinder in Trennungs-/ Scheidungssituationen und Pflegekinder. Unsere Aufgabe ist es, Kontakte anzubahnen und zu unterstützen und den Kinderschutz sicherzustellen.

Wir bieten an:

  • Kontakte im eigenen Spielzimmer
  • Organisation und Durchführung von Treffen an neutralen Orten
  • begleitende Gespräche mit allen Beteiligten
  • Mitarbeit im Rahmen der Hilfeplanung des Jugendamtes

 

Wir helfen:

  • durch unsere Anwesenheit bei den Treffen
  • indem wir sicherstellen, dass vereinbarte Kontakte regelmäßig umgesetzt werden
  • indem wir Protokolle von den Treffen erstellen und sie in Absprache mit den Beteiligten den zuständigen Stellen zur Verfügung stellen

Ihre Ansprechperson

 

Birgit  Hoffmann

Birgit Hoffmann

Dipl.-Sozialarbeiterin


Kemnastraße 7
45657 Recklinghausen

Tel.: 02361 48598 - 24
Fax: 02361 48598 - 18
E-Mail: birgit.hoffmann@skf-recklinghausen.de
scroll up