Stadtteilmanagement Süd

Das Stadtteilbüro am Neumarkt in Recklinghausen Süd ist ein Treff- und Anlaufpunkt für alle Bürger:innen des Stadtteils. Hier findet sich auch das Büro für das Stadtteilmanagement Süd (SMS).

+++ SMS aktuell: Umfrage - Ihre Meinung zählt! +++

Derzeit führen wir eine Sozialraumanalyse für den Stadtteil Süd durch. Dabei sollen die Bedarfe unterschiedlicher Zielgruppen erhoben werden, unter anderem mithilfe eines Fragebogens. Von Interesse ist vor allem:

- Wie verbringen die Menschen ihre Freizeit?
- Welche Hilfsangebote nutzen sie?
- Wie ist ihr Sicherheitsgefühl?

Die Umfrage ist selbstverständlich anonym und sollte schnell erledigt sein. Wir bitten Menschen aus Recklinghausen-Süd herzlich um Ihre Teilnahme und freuen uns sehr, wenn Sie auch andere Menschen dazu begeistern können.

Dieser Link führt direkt zur Umfrage: https://forms.office.com/r/yyghvexhy1

Was macht das Stadtteilmanagement?

Ziel des Stadtteilmanagements ist die Stärkung der Strukturen und Netzwerke vor Ort sowie des nachbarschaftlichen Miteinanders. 

Unsere Aufgaben sind:

  • Initiierung von stadtteilbezogenen Projekten
  • Vernetzung der Bürger*innen und Aufbau ehrenamtlicher Strukturen
  • Vermittlung und Ausbau von Unterstützungs- und Beratungsangeboten
  • Stärkung der Ressourcen und Aktivierung der Potenziale vor Ort
  • Räume schaffen für Begegnung und kreative Ideen, Unterstützung bei der Umsetzung

Helfen Sie mit, unseren Stadtteil so zu gestalten, dass sich alle Bürger*innen hier wohl fühlen können.

Das Stadtteilmanagement Süd wird unterstützt duch die Stiftung "Dein Zuhause hilft", eine Initiative der LEG-Immobilien-Gruppe. Der SkF sagt herzlichen Dank!

Ihre Ansprechperson

 

Sybille Averdung

Sybille Averdung

M.A., Stadtteilmanagerin Süd


Am Neumarkt 33
45663 Recklinghausen

Tel.: 02361 65 81 831
Fax: 02361 65 81 832
E-Mail: sybille.averdung@skf-recklinghausen.de
scroll up